Weblog

23. März 2010 - 10:11 — tauber

Liebe Freunde der Tonkunst,

auf der diesjährigen Pro Light & Sound findet ihr unsere Produkte wie gewohnt am Stand des Vertriebs Audio Concepts in Halle 8.0 - Stand J 54.

Jens Seekamp freut sich auf euren Besuch, und ich wünsche Euch viel Spaß beim stöbern, entdecken und fachsimpeln in Frankfurt am Main, werde selbst aber nicht kommen, da ich derzeit in Shanghai weile, um die Präsentation einer deutschen Stadt auf der EXPO 2010 mit einem neuen Lautsprecher-System auszustatten.

Nach Ostern bin ich wieder da und freue mich auf den regen Austausch mit euch.

Herzliche Grüße,

Michael Tauber

27. Januar 2010 - 11:24 — tauber

Fein, fein, fein: Die ersten Resultate und Rückmeldungen zur Verwendung meiner DI-Box HR sowohl für Recording als auch für Playback laufen hier so nach und nach ein, und sind auf Anhieb ermutigend und brauchbar. Vielen Dank dafür an alle Beteiligten!

Rauscharmut und Konsistenz der Obertöne

Während ein Kollege speziell die Rauscharmut lobte, fiel mir bei den musikalischen Kostproben die gute und korrekte Konsistenz der Obertöne "in's Ohr". Hiervon profitiert man im Studio ganz praktisch, da ein Signal mit korrekten Obertönen stets deutlicher, wärmer, musikalischer und präziser "rüberkommt", und mehr "Material" anbietet, mit dem man kreativ arbeiten kann.

12. Januar 2010 - 14:23 — tauber

Gerade habe ich das Datenblatt für den Wireless Washer aktualisiert und ergänzende Informationen eingetragen.

Bitte um Eure Kommentare und Ergänzungen.

Herzliche Grüße, Michael Tauber

11. Januar 2010 - 16:31 — tauber

ReAmping (siehe hierzu auch den Englischen Artikel auf Wikipedia) scheint immer beliebter zu werden. Und so häufen sich auch bei mir die Anfragen, ob ich denn ein Tool habe, mit dem man zuvor per DI-Box oder Hi-Z-Eingang aufgenommene, "trockene" Gitarren- oder Bass-Spuren wieder zurück auf einen Instrumenten-Verstärker spielen kann.

Und, was soll ich sagen - ich hab was!

Für eine brummfreie, hochwertige Ausspielung eines Instrumenten-Signals von einem Recording-System auf einen Gitarren-Amp leistet die DI-Box HR gute Dienste.

5. August 2009 - 12:26 — schmidt

Hier das Zitat zur DI-Box:

Sehr fein auflösende, transparent und neutral klingende DI-Box. So gut wie keine Verfärbungen, sehr sicher bei Transienten. Vor allem für Anwender, die Wert auf hohe Signaltreue legen, sehr empfehlenswert.

Hier die Wertungen:

  • Gesamt: „Sehr gut“ (Oberklasse)
  • Preis/Leistung: „Gut bis sehr gut“

Hier der Link zum Artikel:

 

Inhalt abgleichen